Cookie Einstellungen ändern

Besondere Maßnahmen zum Schutz gegen Corona- und Grippeviren in allen POLIFANT Kindertagesstätten

Wir von POLIFANT nehmen die Gefahren sehr ernst, die von COVID-19 ausgehen. Um die Herausforderungen, insbesondere vor der nahenden kalten Jahreszeit mit erhöhter Grippegefahr, zu bewältigen, haben wir - zu den Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen des Gesundheitsamtes - weitere Maßnahmen getroffen. 

Das obligatorische „AHA" (Tragen der Alltagsmasken, Hände desinfizieren und Abstand halten) unter den Erwachsenen wird, wie seither auch, von allen erwartet und auch konsequent umgesetzt und eingefordert. Bei der Arbeit mit Kindern sind insbesondere die Abstandsregeln und das Tragen von Alltagsmasken nur bedingt möglich.

Zusätzlich zum regelmäßigen Lüften hat deshalb die Geschäftsleitung - vorfinanziert vom Förderverein POLIFANT e.V. - für alle unsere Kindertagesstätten Luftreiniger der Firma Dyson mit HEPA Filter bestellt. 

Von der Firma Dyson haben wir für die Anschaffung Sonderkonditionen erhalten, ohne die wir nicht alle Standorte hätten ausstatten können. 

Durch das Einsetzen dieser HEPA-Filter (High Efficiency Particulate Airfilter) werden die kleinsten Partikel, zu denen auch Viren und Bakterien zählen, zu 99,9 % aus der Luft entfernt. Laut Dyson entfernt der HEPA-Filter, in den bei POLIFANT eingesetzten Geräten, alle Partikel bis zu einer Größe von nur 0,1 Micron aus der Luft. Der Luftreiniger arbeitet nach dem Prinzip des kontinuierlichen Luftrecyclings durch den Filter, mit dem Ziel die Luft mit der größten Effizienz von festem und flüssigem Aerosol (Pollen, Bakterien, Viren, Staub und dergleichen) zu reinigen. 

Das Gerät verfügt auch über einen Nachtmodus, so dass unsere Kinder in den POLIFANT Kitas auch weiterhin ungestört schlafen können. 

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter und den uns anvertrauten Kindern ist uns sehr wichtig. Durch den Einsatz der Luftreiniger versprechen wir uns, zusätzlich zu den bereits getroffenen Maßnahmen, die Aerosole aus der Luft zuverlässig zu entfernen. Dadurch können wir auf einen weiteren Baustein im Kampf gegen die Verbreitung von COVID-19 in unseren POLIFANT Kitas bauen, und haben die Hoffnung Grippewellen eindämmen zu können.

Übrigens wird der Strom, nicht nur für unsere Luftreiniger, an allen unseren Standorten zu 100 % aus Erneuerbaren Energien erzeugt. Unser neuer Stromlieferant, Fair Energie aus Reutlingen, speist den Strom aus Wasserkraft des Neckar ins Stromnetz ein. Gleichzeitig fließt 1 Cent pro Kilowattstunde, der so genannten NeckarCent, in einen Förderfonds um in den Ausbau der Erneuerbaren Energien zu investieren.

Der Förderverein POLIFANT e.V. freut sich über große und kleine Spenden, um auch künftig innovative Maßnahmen für die Kinder der POLIFANT Kindertagesstätten unterstützen zu können (Kreissparkasse Waiblingen IBAN DE45 6025 0010 0015 1627 75).

Ihr Ansprechpartner

Michaela Nowraty

POLIFANT GmbH

Gotthold-Ege-Str. 26

71229 Leonberg

07152-56949 90